Startseite Blog Steuererklärung

Steuererklärung

Die Steuererklärung ist für viele Menschen nicht nur ein mühsames Übel und eine maximal hinauszuschiebende Aufgabe, sondern stellt oft auch eine Überforderung dar, wenn Menschen ihre Stärken nicht im administrativen Bereich haben.

Steuern deklarieren ist jedoch nicht nur eine Pflicht. Es ist auch ein Recht: Das Recht, korrekt besteuert zu werden;

und dafür können die individuellen Angaben und Abzüge gemacht werden. Die Steuererklärung auszufüllen bedeutet jedoch mehr als das. Das Ausfüllen der Steuererklärung stellt nur einen Aspekt eines übergeordneten Ziels dar – nämlich grundsätzlich Verantwortung für alle Aspekte der eigenen finanziellen Situation zu übernehmen – und so Finanzkompetenz zu entwickeln.

Die Steuererklärung ist bis am 31.3. des laufenden Jahres einzureichen (Unselbständigerwerbende)

Bussen bei nicht oder zu spätem Einreichen der Steuererklärung:

https://www.baselland.ch/politik-und-behorden/direktionen/finanz-und-kirchendirektion/steuerverwaltung/kurzmitteilungen/2010/363

Gerne beraten wir Sie
Mo - Fr, 10 bis 13 Uhr